Management

TBC


... TBC & Franken. Das ist nicht nur Kabarett das ist Kult...
... herrlich schräg und garantiert nichts für Weicheier!...

Georg Koeniger

War noch nicht geboren, als Preußen Münster 1956 beinahe Deutscher Meister geworden wäre.
Seine Mathe-Kenntnisse sind wenig detailiert, deshalb wurde er Kabarettist.
Sein Beitritt zu TBC in den 80ern war zwangsläufig.
Auch USA-Aufenthalte sowie diverse Soloprojekte konnten ihn nicht von seiner TBC-Sucht heilen.


Florian “Elvis” Hoffmann

Florian Hoffmann wurde 1973 geboren. Seit 2002 ist er Mitglied beim Totalen Bamberger Cabaret. Schon früh entdeckte Florian Hoffmann sein künstlerisches Talent: Sein erstes Wandfresko mit dem Titel "Von Menschen, Mäusen und Elefanten" malte er im Alter von drei Jahren (Wachsmalkreide auf Rauhfaser). Es folgten in kurzen Abständen die heute als Meilensteine der modernen Kunst geltenden Meisterwerke "Bussi Bär und Kasperle" (Buntstift auf Parkett), die berühmten Werke aus seiner sogenannten "Blauen Phase" (Kuli auf Cord), sowie "Sokrates im Kreis seiner Schüler" (Spinat auf Küchenboden). In der Schule war Florian Hoffmann immer faul und hat nie aufgepaßt. Deshalb muß er heute bei TBC mitmachen."




Michael A. Tomis

... kommt aus der schönen Kleeblattstadt Fürth, was seine Liebe zum  "Club" noch zweifelhafter erscheinen lässt. Als Kind wollte er Feuerwehrmann werden wie Grisu oder Stuntman wie Colt Seavers. Doch entschied er sich dafür, Karriere als Reiseverkehrskaufmann zu machen - trat aber von dem Entschluss zurück, nachdem einige seiner Kunden nicht wieder
aus dem Urlaub zurückgekehrt waren. Tomis zog es vor, als Sänger, Schauspieler und Comedian selbst durch
schäbige Läden und Spelunken zu ziehen - und wird all seine fränkischen und überfränkischen Erlebnisse und Erfahrungen fortan mit denen des TBC teilen ...


tbc-bamberg.de





Sonstige Projekte

Georg Koeniger


... Georg Koeniger war schon immer ein Mann der Tat ...

Weiterlesen...